Niedersachsen Aviation Newsletter Nr. 32 (03/2018)
 
// webversion
Niedersachsen Aviation Logo
 
 
// Niedersachsen Aviation Newsletter Nr. 32 (03/2018)

Liebe Leser,

gespannt blicken wir auf die kommenden Wochen, denn viele hochkarätige Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Auf der ILA Berlin werden wir gemeinsam mit Bayern/bavAIRia e.V., den norddeutschen Bundesländern und zahlreichen Unternehmen erneut im Chalet sowie mit einem norddeutschen Gemeinschaftsauftritt im International Supplier Center (ISC) vertreten sein. Auf der zeitgleich stattfindenden Hannover Messe bietet der Industri estandort Niedersachsen ein umfangreiches Programm.

Im Februar konnten wir eine Rekordbeteiligung an der jährlich stattfindenden Unternehmerreise nach Seattle verbuchen. Auf der dortigen PNAA-Conference verschaffte dies der Gruppe eine hohe Sichtbarkeit und exzellente Ergebnisse. In Zeiten der Einführung längst überholt geglaubter Handelsbarrieren ist uns der Austausch mit unseren US-Partnern besonders wichtig. So sieht es auch die im vergangenen Jahr gegründete Initiative European Net work of Research and Innovation Centres and Hubs in the USA (ENRICH), die den Austausch unter Forschenden unterstützt. Unsere nächste Reise in die USA ist bereits für September geplant: Gemeinsam mit dem European American Investment Council (EAIC) bieten wir Ihnen eine Unternehmerreise an die US-Golfküste an.

Neues von Niedersächsischen Unternehmen: QLEX aus Oldenburg bringt die wahrscheinlich effizienteste VTOL-Drohne weltweit auf den Markt und am Hannover Airport gibt es eine neue Direktverbindun g nach Warschau. Das Startup COPRO Technology bietet ein neues Verfahren für die Produktion von Faserverbundbauteilen an. Die Marktaussichten sind herausragend, so dass das DLR sich für eine Beteiligung am Unternehmen entschlossen hat.

In Stade findet vom 12. bis 13. Juni die CFK Convention statt und erwartet eine rege Beteiligung aus China, dem diesjährigen Partnerland. Um den Einsatz des zukunftsweisenden Werkstoffes bei regionalen Unternehmen zu erhöhen, fördert das niedersächsische Wirtschaftsministerium das Kompetenzzentrum Neue Materialien und Produktion mit insgesamt 400.000 EUR.

Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Lektüre.

Ihr Niedersachsen Aviation-Team
 
initiative niedersachsen aviation
 

Niedersachsen auf der ILA Berlin 2018

Nach den erfolgreichen Messeteilnahmen der vergangenen Jahre bietet das Land Niedersachsen wieder ein gemeinsames Chalet mit Bayern/bavAIRia e. V. und den norddeutschen Bundesländern an. Unternehmen können zwischen zwei attraktiven Beteiligungsmöglichkeiten auswählen und das Chalet als ideale Kommunikationsplattform für Gespräche nutzen. lesen
 
Jetzt anmelden: Unternehmerdelegation Gulf Coast USA

Niedersachsen Aviation und EAIC organisieren eine Markterkundungsreise vom 23. bis 28. September 2018 an die Golfküste der USA. Anmeldungen sind für Unternehmen europaweit ab sofort möglich. lesen

 

Meet the Dutch - Matchmaking Event mit der niederländischen Luftfahrtindustrie

Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung der Netherlands Aerospace Group (NAG) findet ein Matchmaking Event mit der niederländischen Luftfahrtindustrie statt. Partner von Niedersachsen Aviation sind eingeladen ihr Netzwerk über die nahe gelegene Ländergrenze auszuweiten. lesen

 
  • Jetzt teilnehmen: h&z-Supplier Study 2018 ... lesen
  • Neue Broschüre: GENERAL AVIATION made in Niedersachsen … lesen
  • Rekordbeteiligung: Niedersächsische Delegationsreise nach Seattle … lesen
  • Jetzt sichern: Sonderkonditionen für das Aviation Forum Hamburg ... lesen
  • Vergünstigte Tickets: EBACE in Genf ... lesen
  • Rückblick: Brazilian Aerospace Summit ... lesen
 
 
Partnernetzwerk
 
Kompetenzzentrum in Stade wird mit 400.000€ gefördert

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium fördert das Netzwerk „Kompetenzzentrum Neue Materialien und Produktion", das sich aus dem CFK Valley, der „Smart Region" (Stade, Harburg, Lüneburg, Uelzen, Lüchow-Dannenberg), der Süderelbe AG und der Helmut Schmidt Universität zusammensetzt. lesen
 
Hannover Messe 2018 mit umfangreichem Niedersachsen-Programm
Niedersachsen beteiligt sich dieses Jahr an der Hannover Messe mit einem Additive Manufacturing Symposium sowie der Kooperationsbörse "Technology & Business Cooperation Days" und dem Kompetenzzentrum mit uns digital! lesen
 
Jetzt bewerben: Niedersächsischer Wirtschaftspreis für Mittelstand und Handwerk
Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit bis zu 250 Mitarbeitern sowie Handwerksbetriebe sind aufgerufen sich bis zum 8. Mai 2018 zu bewerben. In diesem Jahr steht das Thema "Gewinnung von Fachkräften" im Mittelpunkt. lesen
  • BREXIT-Checkliste des BDLI: Ist mein Unternehmen vorbereitet? ... lesen
  • EACP-Delegationsreise zur International Aerospace Week - Montréal ...  lesen
  • PFH Stade: Die Evolution eines Leichtbau-Laufrades ... lesen
  • DLR beteiligt sich an der Ausgründung COPRO Technology GmbH ... lesen
  • Hannover Airport: Ab Sommer mit LOT Polish Airlines nach Warschau ... lesen
  • EEN-Matchmaking Event auf der ILA Berlin ... lesen
 
 
Luft- und Raumfahrtnews
  • Oldenburger Startup entwickelt weltweit einzigartige Drohne ... lesen
  • CFK-Valley Stade Convention: Partnerland China ...  lesen
  • Crystal Cabin Award 2018: 24 zukunftsweisende Innovationen fürs Flugzeug ... lesen
  • DLR und National Research Council of Canada erweitern Zusammenarbeit ... lesen
  • International Matchmaking Event auf der FIDAE 2018 ... lesen
  • Airbus und PFH erneuern Partnerschaft ...  lesen
  • Transatlantische Kooperation: Bewerbungsphase für das Research Connection Symposium gestartet ... lesen
 
 
Veranstaltungskalender niedersachsen aviation

17.04.2018 | Hochleistungstechnologie Thermoanalyse Neue Messmethoden und wissenschaftliche Anwendungen werden für faserverstärkte Werkstoffe vorgestellt. Die mit der Thermoanalyse ermittelten Kennwerte werden im Bereich der Auslegung und Simulation von Strukturen eingesetzt. lesen

25.04.2018 | International Supplier Center auf der ILA Berlin 2018 Das International Supplier Center (ISC) ist der ideale Ort für Zulieferer um mit potentiellen Partnern und Kunden in Kontakt zu treten. lesen

26.04.2018 | Kunststoff trifft Luftfahrt Im Rahmen der ILA 2018 findet die Konferenz "Kunststoff trifft Luftfahrt" mit Experten aus Forschung, Entwicklung und Fertigung statt. lesen

25.-27.06.2018 | The Inaugural Southeast Aerospace & Defence Conference Bringing together suppliers, OEMs, aerospace companies, financiers and investors in Mobile, Alabama, the event will unpack the ways in which suppliers are building for the future. lesen

 
Eine Übersicht aller Veranstaltungen der Landesinitiative Niedersachsen Aviation und ihrer Partner finden Sie auch im Eventkalender unter folgender Adresse:
www.niedersachsen-aviation.com/events
 
www.niedersachsen-aviation.com
 
twitter   linkedin    xing  Kontakt
Impressum
 
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Dr. Jürgen Glaser
Geschäftsstelle Niedersachsen Aviation
Landesinitiative Luft- und Raumfahrt Niedersachsen
Standort Nord

Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.
 
c/o Wachstumsinitiative Süderelbe Aktiengesellschaft
Veritaskai 4 - 21079 Hamburg-Harburg
Tel.: +49 (40) 355 103 424
Aufsichtsratsvorsitzender: Christoph Birkel
Vorstand: Dr. Olaf Krüger
Sitz der Gesellschaft: Hamburg
Handelsregister: Amtsgericht Hamburg HRB 95968
USt-ID: DE 194947943